Wetterbericht für Arlberg-Sankt Anton (1300m)
Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
Aussichten
°C Nacht/Tag 4 / 15 4 / 20 6 / 19 7 / 18 8 / 19
Niederschlagsrisiko
Vor/Nachmittag (in %)
0 / 20 0 / 20 0 / 30 0 / 30 0 / 70
Sonnenstunden 7 11 10 9 6
Nullgradgrenze 2700m 3300m 3100m 3300m 3500m

Nach einem ziemlich wolkigen und immer noch eher unterkühlten Pfingstsonntag macht sich am Pfingstmontag eine Umstellung der Großwetterlage bemerkbar. Der Tag verläuft durchgängig makellos schön und mit der höher steigenden Sonne geht es nach einem herbstlich kühlen Start in den Morgen auch mit den Temperaturen schon bald deutlich nach oben. Frühsommerliche Wärme kehrt bei uns ein. Die Sonne wird sich auch an den Folgetagen immer wieder gut in Szene setzen können und die Temperaturen sind zumindest teilweise frühommerlich geprägt. Die tageszeitlich bedingte Quellbewölkung sollte vorerst meist harmlos bleiben. Erst in der zweiten Wochenhälfte nimmt die Schauer- und Gewitterneigung deutlich zu. Rückläufige Temperaturen wären damit die logische Folge.